Corona-Krise

In Zeiten wie diesen ...

Wenn auch Sie helfen möchten oder besondere Aktionen planen, Außer-Haus-Verkäufe, einen Lieferservice oder ähnliches einrichten und mitteilen möchten, senden Sie uns möglichst mit einem Foto einfach eine E-Mail


Außer-Haus-Verkauf:

Foto: Christa Lutum Christa Lutum

Dinkelbackwaren
Das Café ist geschlossen, doch der Außer-Haus-Verkauf der Dinkelbackstube findet weiterhin statt. Zusätzlich ist Christa Lutum mit dem Brotmobil unterwegs. Und so sind die Backwaren aus Dinkelmehl mittwochs auf dem Markt auf der Thusnelda-Allee, donnerstags am Wittenbergplatz und samstags am S-Bahnhof Zehlendorf zu bekommen.
Christa Lutum Bäckermeisterin, Giesebrechtstraße 22, Charlottenburg, Tel. 030 233 967 23, www.christa-lutum.de

Foto: The Dude for Food Estelle Dining

Sourdough Pizzas, Salads and Drinks
Das Estelle Dining bietet von Dienstag bis Sonntag einen Takeaway-Service an, der in der Zeit von 12 bis 15 und 17 bis 21 Uhr verfügbar ist. Bestellungen werden entweder via E-Mail oder telefonisch entgegengenommen.
Estelle Dining, Kopenhagener Straße 12a, Prenzlauer Berg, Tel. 030 44 01 20 36, Hello@estelle-dining.com, https://estelle-dining.com/visit-1, www.facebook.com/estelledining

Foto: Herz & Niere Herz & Niere

Weck die Heimat
Herz & Niere wecken Gerichte wie Tafelspitz, Fischsuppe, Königsberger Klopse etc. ein. Die Gläser können dann im Restaurant erworben werden. Sie kochen sich zu den Gerichten eine Beilage und müssen die Königsberger oder das Rahmgulasch lediglich im Wasserbad Zuhause erwärmen. Ganz einfach und superlecker. Verkauf ist von Dienstag bis Freitag von 15 bis 17.30 Uhr und Samstag von 11 bis 17.30 Uhr oder nach ihrem Abendessen, denn am 15. Mai öffnet das Restaurant wieder vorsichtig seine Türen. Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage oder hier.
Herz & Niere, Fichtestraße 31, Kreuzberg, Tel. 030 69 00 15 22, www.herzundniere.berlin, www.facebook.com/herzundniere.berlin

Peking Ente

„Wir öffnen wieder am 15. Mai“
Montags bis freitags ab 11.30 Uhr und samstags und sonntags ab 12 Uhr steht Mama Tang wieder in der Küche um z.B. ihre legendären Teigtaschen zu produzieren. Bitte reservieren Sie telefonisch. Die Gerichte können nach Vorbestellung auch montags bis freitags von 12 bis 20 Uhr und samstags von 13 bis 20 Uhr innerhalb von 20 Minuten abgeholt werden. Ab einem Bestellwert von 30 Euro wird innerhalb des S-Bahn-Rings auch geliefert. Die Liefergebühr beträgt 5 Euro.
Peking Ente, Voßstraße 1, Mitte, Tel. 030 229 45 23, tang@peking-ente-berlin.de, www.peking-ente-berlin.de

Foto: Parkstern Parkstern

Take-Away-Restaurant, Feinkostladen, Bäckerei, Weinhandel
Das Team bleibt dem Berliner Nordosten auch weiterhin kulinarisch treu. Man kann mittwochs bis freitags von 15 bis 19.30 Uhr und samstags und sonntags von 12 bis 19.30 Uhr neben hausgemachtem Brot und diversen Dips, Aufstrichen und Weinen auch Feinkostartikel telefonisch bestellen und abholen. Das Angebot von warmen Gerichten wechselt und ist auf Facebook zu ersehen. Ab Freitag, dem 15.5., wird wieder auf echten Tellern angerichtet und serviert. Take Away wird parallel weiterhin angeboten.
Parkstern, Parkstraße 31, Weißensee, Tel. 030 96 06 86 36, www.parkstern.de, www.facebook.com/RestaurantParkstern

Foto: Yuumi Restaurant Yuumi

Bento-Boxen
Die Bento-Box zum Abholen gibt es noch bis Freitag den 15. Mai. Ab dem 22.5. gibt es wieder das Omakase 7-Gänge-Menü. Immer von Dienstag bis Samstag von 19 Uhr bis 22 Uhr, nur mit Reservierung per E-Mail.
Restaurant Yuumi, Emanuelstraße 1, Lichtenberg, Tel. 030 24 35 58 81, info@restaurantyuumi.com, www.restaurantyuumi.com www.facebook.com/yuumi.berlin

Foto: Rotisserie Weingrün Rotisserie Weingrün

Broiler-Sehnsucht?
Herbert Beltle kann diese locker stillen. Er und sein Team sorgen für knusprige Paderborner Masthähnchen vom Flammenwandgrill. Die können mit verschiedenen Beilagen (siehe auf der Homepage) täglich außer sonntags in der Zeit von 16 bis 20 Uhr in der Rotisserie abgeholt werden. Ab 5 Personen ist eine telefonische Vorbestellung empfehlenswert. Und montags bis samstags von 14 bis 22 Uhr kann das Restaurant wieder besucht werden.
Rotisserie Weingrün, Gertraudenstraße 10-12, Mitte, Tel. 030 20 62 19 00, www.rotisserie-weingruen.de

Sissi

Liebe Schnitzelfreunde,
am Freitag, den 15. Mai, geht’s ab 17 Uhr wieder los, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Und dann ist wieder jeden Tag von 17 bis 22 Uhr geöffnet.
Sissi, Motzstraße 34, Schöneberg, Tel. 030 21 01 81 01, www.sissi-berlin.de, www.facebook.com/sissi.berlin


Außer-Haus-Verkauf in Brandenburg:

Foto: Rebekka Cziszmazia AS am See

„Ab 15. Mai haben wir wieder für Gäste geöffnet!“
Andreas Staack ist vor gefühlt ein paar Jahrzehnten von der Stadt, vom Kreuzberger Südstern, aufs Land gezogen. Im AS am See empfängt er seine Gäste seit geraumer Zeit mit guter und anspruchsvoller Landhausküche. „Ab jetzt steht AS nicht mehr für Abhol-Service. Wer Lust und Appetit auf handwerkliche und hochwertige Speisen hat, dem bieten wir die Möglichkeit mittwochs bis samstags ab 18 Uhr und sonntags ab 12 Uhr verschiedenste Gerichte zu genießen.“
AS am See, Seestraße 9, 15526 Bad Saarow, Tel. 033631 599 244, info@asamsee.de, www.asamsee.de

Landgut Schönwalde

Radikales Landessen
Sie können jeden Freitag ab 12 Uhr, Samstag und Sonntag ab 10 Uhr „radikales Landessen“ abholen. Am besten nach Vorbestellung und noch besser, wenn Sie Ihre „Tuppen“ für das Essen mitbringen, so wird die Umwelt nicht unnötig mit Müll belastet. Außerdem findet weiterhin die Marktschwärmerei immer freitags von 17 Uhr bis 18.30 Uhr statt.
Landgut Schönwalde, Dorfstraße 31, 14621 Schönwalde-Glien, Tel. 0172 386 60 75, www.daslandgut.de